Scheinbar „kostenlose“ Beratung kann Sie ein Vermögen kosten!

Das herkömmliche Finanzsystem in Deutschland basiert auf Provisionen, die Banken und Finanzdienstleister für den Verkauf von Anlageprodukten bekommen. Das hat zur Folge, dass ihren Kunden häufig nicht die passenden Finanzprodukte angeboten werden. Berater sind vielmehr motiviert, Produkte zu verkaufen, an denen sie am meisten verdienen. Das gilt für „Islamic Finance Berater“ genauso. So wird das Geld der Anleger häufig in Produkten mit sehr hohen Kosten falsch angelegt. Kostengünstige Finanzprodukte werden erst gar nicht vorgeschlagen, weil der Berater dafür keine Provisionen erhält.

Dadurch entsteht Verbrauchern in Deutschland laut Bundesministerium für Verbraucherschutz jährlich ein Schaden von vielen Milliarden Euro.

Das muss nicht sein. Honorarberater bekommen keine Provisionszahlungen von Produktgebern und können ihre Kunden wirklich objektiv beraten. Der Kunde zahlt ein transparentes Honorar für die Beratungsleistung.

Es gibt keine versteckten Kosten. Stattdessen erhalten Sie eine individuelle und Interessenkonflikte freie Beratung.
Durch die extrem geringen Produktkosten bleibt unter dem Strich dadurch für Sie wesentlich mehr Rendite.

Honorarberatung

Füllen Sie das Beratungsformular aus und wir helfen Ihnen gerne weiter.