Seit dem Jahr 2006 arbeitet der Gründer und Geschäftsführer der FMF, Herr Taoufik Bouhmidi daran, eine Finanzdienstleistung zu entwickeln, die es jedem Individuum ermöglichen soll, seine finanzielle Ziele und Wünsche verantwortungsvoll zu erreichen, durch Finanzlösungen und Investitionen in die Realwirtschaft statt in die Zinswirtschaft.

Seit dem Jahr 2007 ist Herr Bouhmidi ein gefragter Referent zum Thema zinsfreie Finanzen & Islamic Finance und hält  zahlreiche Vorträge und workshops, u.a. an verschiedenen Universitäten.

2008 wurde ein professioneller Webauftritt „FMF – Finanzberatung für Muslime & Freunde“ live geschaltet, um die Dienstleistung bundesweit zugänglich zu machen.

Anfang 2009 wurde „FMF“, für die kundenfreundliche Online-Beratung auf der Cebit am Stand von „Best-Practice-IT“ für eine Preisauszeichnung nominiert. Es wurde im gleichen Jahr ein Fernsehbeitrag über unsere Dienstleistung beim Wirtschaftssender N-TV ausgestrahlt.

Die „FMF“ wurde im Jahr 2010 für die innovative Dienstleistung mit dem hessischen Gründerpreis ausgezeichnet. Unter der Schirmherrschaft vom damaligen hessischen Ministerpräsidenten Volker Boufier.

Die hohe Nachfrage hat dazu geführt, das im Jahr 2011 ein  Filialnetz bundesweit aufgebaut wurde. Seit dem tritt das Unternehmen mit dem Slogan – „zinsfreie Finanzen“ auf und bietet die Möglichkeit, die Vorteile eines bundesweiten Filialnetzes mit persönlichen Ansprechpartnern zu nutzen.

Seit Ende 2012 bietet die FMF „zinsfreie Finanzen“ erstmalig in Deutschland eine Familienabsicherungsmöglichkeit nach dem sogenannten „Takaful“ Prinzip, in Kooperation mit einem Weltweit ausgezeichneten Anbieter in diesem Segment.

2014 werden viele Informationsveranstaltungen erstmals in Form von „Webinaren“ gehalten. Die Resonanz waren sehr positiv und die Onlineaktivitäten werden sukzessive ausgebaut. Im gleichen Jahr ist ein Fernsehbeitrag über unsere Dienstleistung bei ZDF-Info ausgestrahlt worden.

Seit Anfang 2015 tritt das Unternehmen als „Zinsfrei“ und nicht mehr als FMF auf. Die gleichnamige Domain www.zinsfrei.de hat sich als Namen durchgesetzt und bringt die Dienstleistung auf den Punkt. Im Rahmen der Digitalisierung werden sämtliche Beratungsprozesse Online verlagert.

Seit 2016 bietet „Zinsfrei“ einen Online-Beratungscenter, es ermöglicht Rund um die Uhr Beratung zum Thema Islamic Finance. Dadurch entfällt eine lästige Terminvereinbarung. Des Weiteren wird optional eine persönliche Beratung gegen Honorar eingeführt, um dem Interessenkonflikt zwischen provisionsgesteuerte Finanzindustrie und Kunden entgegenzusetzen.