Die Finanzberatung für Muslime & Freunde bietet in Zusammenarbeit mit Islamic Relief die Möglichkeit Ihre Zakat zu berechnen

Die Zakat ( das Geben von Spenden ) ist eine Pflicht für jeden erwachsenen, gesunden Muslim und ist einmal pro Mondjahr zu entrichten. Durch das Geben von Zakat wird sowohl der Besitz als auch das Herz von jeglicher Form des Geizes und des Egoismus gereinigt.

Es gibt einen Mindestbetrag, den man besitzen muss, um zakatpflichtig zu werden (Nisab). Dieser Betrag wurde am 10. August 2011 mit ca. 3349.00 Euro beziffert, dies entspricht 85 Gramm Gold!. Wenn man Vermögen über dem Nisab besitzt, und sich dieses ein Mondjahr lang beim Eigentümer befunden hat, wird man zakatpflichtig.

Zakat wird u.a. für Gold, Silber, Bargeld, Erspartes, Investitionen, Mieteinnahmen, Handelswaren und -profite, Aktien und Sicherheiten entrichtet.

Häufig wird die zakat im Ramadan entrichtet, daher bieten wir Ihnen Unterstützung dabei, damit Sie sicher gehen können und den Überblick behalten.

Zakat berechnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.